Markgräfer Tagblatt 26.03.2019


Die Impronauten versus Dramenwahl

Die Impronauten (Bild) treten mit der Dramenwahl in Weitenau auf. Foto: Archiv
Die Impronauten (Bild) treten mit der Dramenwahl in Weitenau auf. Foto: Archiv

Steinen-Weitenau - „Impronauten contra Dramenwahl“ heißt das Programm, zu dem der Gesangverein Weitenau am Samstag, 6. April, ab 20 Uhr in die Halle einlädt.

 

Schon zum sechsten Mal verwandelt der Gesangverein „Harmonie“ Weitenau die Festhalle in eine Kabarettbühne mit Flair. Mit den Basler Impronauten und der Markgräfler Dramenwahl stehen sich zwei Ensembles gegenüber, die an diesem Abend um die Gunst des Publikums kämpfen und dabei ihr Bestes geben wollen.

 

Kein Spieler der Truppen weiß, was auf ihn oder sie zukommt, denn die Zuschauer bestimmen massgeblich den Ablauf des Abends. Welche Ideen sprudeln aus dem Publikum, welches Spielerteam setzt diese Vorgaben am Originellsten, am Lustigsten, am Phantasievollsten um? Jeder Auftritt ist unverwechselbar.

 

Weitere Informationen: Karten gibt es im Internet unter www.gesangverein-weitenau.de, beim Kreativshop Kessler in Steinen und unter Tel. 07627/3757.