Referenz gymnasium liestal 14.09.2018


Liebe Impronauten                                                    September 2018

 

Zunächst einmal: Ganz ganz herzlichen Dank für euren unvergesslichen Auftritt vom letzten Freitag. Die Lehrerinnen und Lehrer des Gyms waren total begeistert, ich habe kein einziges negatives Feedback bekommen.

Fotos Reto Derungs


Ein paar Kostproben (O-Ton):

- Ich habe seit Jahren nicht mehr so gelacht.

- Ich wusste nicht, dass Theater so viel Spass machen kann (Physiklehrer).

- Noch nie hatten wir an einem Lehrerfest einen so guten Showact (seit 20 Jahren Lehrerin bei uns). 

- Unglaublich, was für einen Mut die Schauspieler haben, vor 140 Zuschauern so spontan zu spielen.

- Diese Leute sind Genies.

- Beim nächsten Auftritt in Basel gehe ich mit meiner Frau hin.

- Die sind wirklich 60 Minuten aufgetreten? Für mich waren das 15 Minuten. 

Ich kann das wirklich alles unterschreiben. Ihr habt meine Erwartungen komplett übertroffen. Ohne Übertreibung: Ich habt in Liestal 140 Impronauten-Fans zurückgelassen, ihr ward am Montag  im Lehrerzimmer immer noch Thema Nummer 1. 

 

Noch einmal ganz herzlichen Dank für euren unvergesslichen (und das ist keine Floskel) Auftritt. Was haben wir gelacht!

Liebe Grüsse aus Liestal

 


"Noch nie hatten wir seit 20 Jahren so einen guten showact!"

"Beim nächsten auftritt gehe ich mit meiner frau hin!"

"die 60 Minuten kamen mir vor wie 15 minuten!"